Thema:

Chinesisch-österreichisches Wirtschaftsforum in Shanghai

Datum: 07.11.2018, 15:10 Quelle: 国际广播电台

  Shanghai

  In Shanghai hat am Mittwoch im Rahmen der laufenden Internationalen Importmesse ein chinesisch-österreichisches Wirtschafts- und Investitionsforum stattgefunden.

  Dabei erörterten Vertreter aus mehreren chinesischen und österreichischen Unternehmen Kooperationsmöglichkeiten vor allem in den Bereichen Nahrungsmittelindustrie, Umweltschutz und intelligente Manufaktur.

  Zum Auftakt des Forums sagte Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, Österreich sei weltweit führend in Sachen Forschung und Innovation und sei daher bereit, seine Erfolgserfahrungen mit chinesischen Fachkollegen auszutauschen.

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

1111.gif W020181024332459512367.jpg
12345