Thema:

Tibet-Reise auch im Winter beliebt

Datum: 06.11.2019, 09:14 Quelle: China Tibet Online

Die siebte Saison der Aufführung des großen Epos-Dramas der tibetischen Kultur „Die Prinzessin Wen Cheng“ ist am Abend des 31. Oktober im Theater der Prinzessin Wen Cheng erfolgreich zu Ende gegangen. Die Schauspieler des Dramas „Die Prinzessin Jin Cheng“, das ein „Schwestern-Drama“ des großen Epos-Dramas der tibetischen Kultur „Die Prinzessin Wen Cheng“ ist, haben selbst mitgespielt, was die siebte Saison der Aufführung des Dramas „Die Prinzessin Wen Cheng“ vervollständigte. Die Aufführungssaison des Dramas „Die Prinzessin Jin Cheng“ für die Tibet-Reise im Winter hat offiziell begonnen.

Als ein neues Fenster der tibetischen Kultur und Reise besteht das große Epos-Drama der tibetischen Kultur „Die Prinzessin Wen Cheng“ aus fünf Akten. Über 800 Schauspieler führen in 90 Minuten für bis zu 4000 Zuschauer vor. Seit August 2013 wird es schon sieben Jahre aufgeführt. Bis Ende Oktober wurde es in der siebten Saison 189 Mal präsentiert. Die Zahl der Touristen und des Kassenverkaufs erreichten ein Rekordhoch. Seit August 2013 wurde das Drama insgesamt fast 1200 Mal aufgeführt und hat mehr als 2 Millionen Zuschauer angezogen. Durch eine siebenjährige reife marktorientierte Veranstaltung und eine vollständige industrielle Anordnung hat es sich mittlerweile zu einer schönen Visitenkarte der Tibet-Reise und einer Nivellierlatte der integrierten Entwicklung von Kultur und Tourismus Tibets entwickelt. Zugleich hat es Beiträge zur Förderung des Schutzes sowie der Verbreitung, Innovation und Entwicklung der ethnischen Kultur geleistet. Eine Integration von dem gesellschaftlichen und dem wirtschaftlichen Nutzeffekt ist erreicht worden.

Gleichzeitig wird die Indoor-Aufführung des Dramas „Die Prinzessin Jin Cheng“, das auch ein feines Werk der tibetischen Kultur ist, dem Drama „Die Prinzessin Wen Cheng“ folgen und weiter den tibetischen Tourismus fördern, damit die Tibet-Reise auch im Winter beliebt ist.

Quelle: chinatibetnews.com

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

e3ad7fe695cc0753bc880eeff8d5dbf.jpg W020191027393270497850.jpg W020191014501396514013.jpg W020191016414071625121.jpg W020191028352867161195.jpg
12345